IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Sachs Immobilien
Bodelschwinghstr. 80
99425 Weimar

Kontakt

Tel  +49 (0)3643 - 83080
Fax  +49 (0)3643 - 830820
E-Mail  
Web  www.sachsimmobilien.de
Geschäftsinhaber: Angelika Marianne Marie Sachs
Steuer Nr.  162/265/02673
Ust.-ID.Nr.  81 243 059 578
Genehmigung: Erlaubnis gemäß §34c Gewerbeordnung erteilt vom Landratsamt Regensburg

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Stadtverwaltung Weimar
Schwanseestraße 17
99423 Weimar

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken: www.istockphoto.com

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

AGB

1. Maklervertrag

Mit der Inanspruchnahme der Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit bzw. mit der Anforderung von Informationen, eines Exposés, der Durchführung von Objektbesichtigungen oder mit der Aufnahme von Verhandlungen mit dem Verkäufer oder dem Vermieter oder deren Stellvertretern, eines von Sachs Immobilien angebotenen Objektes, kommt der Maklervertrag mit dem Miet- oder Kaufinteressenten zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

2. Maklercourtage

Kommt es aufgrund unserer Tätigkeit zum Vertragsabschluss, so ist nachfolgende Maklerprovision unmittelbar nach Vertragsabschluss fällig:

Bei Abschluss eines Kaufvertrages: 5,95 % (incl.MwSt.) der notariell beurkundeten Kaufpreissumme

Die Maklerprovision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises der gewollte oder ein wirtschaftlich gleichwertiger Vertrag zustande gekommen ist.

3. Notarielle Beurkundung / Abschluss eines Mietvertrages/Pachtvertrages

Der Makler hat Anspruch auf Anwesenheit bei der Unterzeichnung des Kauf-, Miet- oder Pachtvertrages sowie auf ein Exemplar der jeweiligen Verträge. Bei Kaufverträgen hat der Makler das Recht, seinen Courtageanspruch durch eine Maklerklausel im Vertrag mit beurkunden zu lassen.

4. Doppeltätigkeit

Wir behalten uns vor, auch für eine andere Vertragspartei entgeltlich tätig zu werden.

5. Haftung

Alle Angaben zum Objekt basieren auf erteilten Auskünften und Informationen Dritter. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben kann deshalb keine Haftung übernommen werden.

Die versandten Expose´s und sonstigen Unterlagen stellen lediglich eine unverbindliche Vorabinformation dar. Die Haftung von Sachs Immobilien ist ausschließlich auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beschränkt.

6. Datenschutz

1. Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie Verarbeitung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Angelika Sachs-Immobilien, Bodelschwinghstraße 80, 99425 Weimar, Telefon +49 (0) 3643 8308.0, E-Mail: kontakt@sachsimmobilien.de auf.

Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes befinden sich in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

2. Erläuterungen der verwendeten Begriffe:
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu zählen z.B. Ihr Name, Ihre Adress- und Kommunikationsdaten oder Ihre E-Mailadresse.
Verarbeiten meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
Verantwortlicher oder „für die Verarbeitung Verantwortlicher“ ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.
Nutzer umfasst alle Kategorien von der Datenverarbeitung betroffener Personen. Zu ihnen gehören unsere Geschäftspartner und sonstige Besucher unserer Webseite.
Bei den verwendeten Begrifflichkeiten verweisen wir darüber hinaus auf die Definitionen in Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die verwendeten Begrifflichkeiten wie z.B. „Nutzer“ sind geschlechtsneutral zu verstehen.

3. Name und Anschrift des Verantwortlichen
Angelika Sachs-Immobilien
Bodelschwinghstraße 80
99425 Weimar
Telefon: +49 (0) 3643 8308.0
Telefax: +49 (0) 3643 8308.20
E-Mail: kontakt@sachsimmobilien.de

4. Datenschutzbeauftragter
Sie können unseren Datenschutzbeauftragten über die E-Mailadresse kontakt@sachsimmobilien.de oder über unsere Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“ kontaktieren.

5. Minderjährige
Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten unsere Webseite nicht nutzen und keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir sammeln daher wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen. Wenn wir erkennen, dass Minderjährige ohne Zustimmung über unsere Webseite personenbezogenen Daten eingeben oder über diese personenbezogenen Daten eingegeben werden, löschen wir diese Daten unverzüglich.

6. Verarbeitung personenbezogener Daten
6.1. Besuch unserer Website
6.1.1. Umfang der Datenverarbeitung
Wenn Sie unsere Website besuchen, überträgt Ihr Browser auch technischen Gründen bestimmte Daten an unseren Webserver. Dabei handelt es sich um folgende Daten (sogenannte Serverlogfiles):
• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Betriebssystem und dessen Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
• Übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt („Referrer-URL“)
• Browser, Sprache und Version der Browsersoftware

6.1.2. Zweck der Datenverarbeitung
Die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist notwendig, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Sie dienen uns zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

6.1.3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Diese Daten erheben wir auf Grundlage unseres berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, um unsere Website anzeigen zu können und ihre Sicherheit zu gewährleisten.

6.1.4. Dauer der Speicherung
Informationen in den Logfiles werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

6.1.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und ihre Speicherung in Logfiles ist für den Betrieb aus technischen Gründen zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

6.2. E-Mail-Kontakt
6.2.1. Umfang der Datenverarbeitung
Es ist eine Kontaktaufnahme über von uns – je nach Anliegen – zur Verfügung gestellten E-Mailadressen möglich. In diesen Fällen werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Absenders verarbeitet.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation und zur Bearbeitung des Anliegens verwendet.

6.2.2. Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit) dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

6.2.3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

6.2.4. Dauer der Speicherung
Wir löschen personenbezogene Daten, wenn sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt oder das Informationsbegehren abschließend geklärt ist.

6.2.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen.
Wenn Sie mit uns über E-Mail kontaktieren, können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. In diesem Fall kann unsere Konversation natürlich nicht mehr fortgeführt werden. Einen solchen Widerruf richten Sie bitte an kontakt@sachsimmobilien.de Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden dann gelöscht.

6.3. Vertragliche Leistungen für Bestellungen/Aufträge/Dienstleistungen
6.3.1. Umfang der Datenverarbeitung
Wir verarbeiten die Daten unserer Vertragspartner und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder weitere Vertragspartner entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis.
Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie). Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO.
Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

6.3.2. Zweck der Datenverarbeitung
Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe hin. Eine Offenlegung an externe Personen oder Unternehmen erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Vertrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten, handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben.

6.3.3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Diese Daten verarbeiten wir zur Durchführung eines Vertrages. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO.

6.3.4. Dauer der Speicherung
Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Aufbewahrungspflichten ergeben sich aus handels- und steuerrechtlichen Gründen. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbriefe, Buchungsbelege.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (z.B. Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen). Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft.

6.3.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die im Zusammenhang mit einer Bestellung verarbeiteten Daten unterliegen handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten. Es besteht folglich Seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

6.4. Cookies
6.4.1. Umfang der Datenverarbeitung
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Webseite auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Schadsoftware wie z.B. Viren. Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Einige Elemente unserer Website erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.
Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht.
Diese Website nutzt transiente und persistente Cookies.
1. Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere sogenannte Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Wenn Sie auf unsere Website zurückkehren, kann Ihr Rechner wiedererkannt werden. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen bzw. den Browser schließen.
2. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

6.4.2. Zweck der Datenverarbeitung
Wir verwenden Cookies um unsere Website attraktiv und nutzerfreundlich zu gestalten, sie zu verbessern und Anfragen zu beschleunigen.
Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

6.4.3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung der technisch notwendigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

6.4.4. Dauer der Speicherung
Session-Cookies werden gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird.
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht.

6.4.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Sie haben als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie diesen so einstellen, dass Cookies gar nicht gespeichert oder am Ende Ihrer Internetsitzung automatisch gelöscht werden. Hierzu wählen sie in den Einstellungen Ihres Browsers „keine Cookies akzeptieren“. Im Microsoft Internet-Explorer wählen Sie hierzu „Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung“; In Firefox wählen Sie „Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies“); Wenn Sie einen anderen Internet-Browser verwenden, dann entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion des Browser die Anweisungen bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies.
Bitte beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite nutzen können.

7. Datensicherheit
Wir treffen technische, vertragliche und organisatorische Maßnahmen zur Sicherheit der Datenverarbeitung entsprechend dem Stand der Technik. Damit stellen wir sicher, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung, eingehalten werden und die durch uns verarbeiteten Daten gegen Vernichtung, Verlust, Veränderung und unberechtigte Zugriffe geschützt sind. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen zählt auch die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unseren Servern. Bitte beachten Sie, dass die SSL-Verschlüsselung bei über das Internet ausgeführten Übertragungen nur dann aktiviert ist, wenn das Schlüsselsymbol in der unteren Menüleiste Ihres Browserfensters erscheint und die Adresse mit https:// beginnt. Durch SSL (Secure Socket Layer) wird die Datenübertragung mit einer Verschlüsselungstechnologie vor illegalem Datenzugriff Dritter geschützt. Sollte diese Option nicht zur Verfügung stehen, können Sie sich auch dafür entscheiden, bestimmte Daten nicht über das Internet zu versenden.
Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf unseren Servern in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet.

8. Weitergabe von Daten an Dritte und Drittanbieter
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO für Vertragszwecke erforderlich ist, wir dazu gesetzliche verpflichtet sind (Art. 6 Abs.1 lit. c) DSGVO oder auf Grundlage berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO am wirtschaftlichen und effektivem Betrieb unseres Geschäftsbetriebes.
Wir setzen im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO Subunternehmer für die Erbringung unserer Leistungen, insbesondere für den Betrieb, die Wartung und das Hosting der Website ein. Wir haben geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um für den Schutz der personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

9. Externe Dienste und Inhalte auf unserer Website
Wir binden externe Dienste oder Inhalte auf unserer Website ein. Dies erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichen Betrieb unsers Onlineangebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Bei Verwendung eines solchen Dienstes oder der Anzeige Inhalte Dritter werden aus technischen Gründen Kommunikationsdaten wie z.B. Datum, Uhrzeit und IP-Adresse zwischen Ihnen und dem jeweiligen Anbieter ausgetauscht. Hierbei handelt es sich insbesondere um Ihre IP-Adresse, die für die Darstellung von Inhalten in Ihrem Browser erforderlich ist. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie daher bitte den Datenschutzhinweisen der jeweils datenschutzrechtlich verantwortlichen Anbieter der von uns eingebundenen Dienste bzw. Inhalte. Die nachfolgende Aufzählung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte und Links zu deren Datenschutzerklärungen, die weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und Widerspruchsmöglichkeiten enthalten.

• Google Maps zur Darstellung von Karten, Standorten und für die Routenplanung. Angeboten von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://www.google.com/settings/ads/, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
• Google Tag Manager zur Verwaltung von Website-Tags über eine Oberfläche (z.B. Google Analytics und weitere Google-Marketing-Dienste). Angeboten von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://www.google.com/settings/ads/ Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
• Google AdWords zur Platzierung von Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk (z.B. in Suchergebnissen, in Videos, auf Webseiten, etc.). Angeboten von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/technologies/ads, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
• Google Fonts zur Darstellung der Schriftarten Google Fonts. Angeboten von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.
• Adobe Typekit zur Darstellung der Schriftarten Typekit. Angeboten von: Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Ireland. Datenschutzerklärung: https://www.adobe.com/de/privacy/policy.html, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active
• Font Awesome zur Darstellung von schriftbasierten Symbolen/Icon-Sammlungen. Angeboten von: Fonticons Inc., 710 Blackhorn Dr, Carl Junction, 64834 Mo, USA. Datenschutzerklärung: https://fontawesome.com/privacy, Informationen zur Datenerhebung und zum Datenschutz: https://fontawesome.com/tos.
• Facebook-Pixels zur Bestimmung von Besuchern unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. Facebook-Ads). Angeboten von: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. innerhalb der EU: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616, http://optout.networkadvertising.org/, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
• YouTube zur Darstellung von Videos der Plattform YouTube. Angeboten von Google inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated.
• Vimeo zur Darstellung von Videos der Plattform Vimeo. Angeboten von: Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy, Google Analytics Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy). Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://adssettings.google.com/, http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
• DISQUS-Kommentarfunktion für eine sichere und nutzerfreundlichen Kommentarverwaltung. Angeboten von der DISQUS, Inc., 301 Howard St, Floor 3 San Francisco, California- 94105, USA. Datenschutzerklärung: https://help.disqus.com/terms-and-policies/disqus-privacy-policy, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://disqus.com/data-sharing-settings, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TRkEAAW&status=Active.
• Akismet zur Unterscheidung von Kommentaren echter Menschen und Spam-Kommentaren. Angeboten von: Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.
• Gravatar zur Anzeige von Profilbildern eines Nutzers. Angeboten von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.
• Soundcloud zur Wiedergabe von Podcasts. Angeboten von: SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Soundcloud finden sich in den Datenschutzhinweisen von Soundcloud: https://soundcloud.com/pages/privacy.
• Jetpack zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Angeboten von: Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Datenschutzerklärung: https://automattic.com/privacy/, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit zu Jetpack-Cookies: https://jetpack.com/support/cookies/.
• Immowelt WebService API zur Darstellung von Immobilienangeboten und Geoinformationen. Angeboten von Immowelt AG, Nordostpark 3-5, 90411 Nürnberg, Deutschland. Datenschutzerklärung: https://www.immowelt.de/immoweltag/datenschutz, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://www.immowelt.de/immoweltag/datenschutz#c8972.
• WP-ImmoMakler® Maklersoftware zur Darstellung von Immobilienangeboten. Angeboten von 49heroes OHG, Universitätsallee 15, 21335 Lüneburg, Deutschland. Datenschutzerklärung: https://www.wp-immomakler.de/datenschutz/.
• ReCaptcha zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen. Angeboten von Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Hinweise / Widerspruch / Opt-Out-Möglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy-Shield-Abkommen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

10. Ihre Rechte
Wenn wir personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten, sind Sie Betroffener i.S.d. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Sie haben gegenüber uns folgende Rechte der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
• Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
• Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
• Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO)

11. Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.
Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung.

7. Änderungen und Ergänzungen

Änderungen und Ergänzungen der mit Sachs Immobilien geschlossenen Verträge bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden haben keine Wirksamkeit.

SACHS IMMOBILIEN   T 03643 83080  M